Datenschutzerklärung


Nachstehend informieren wir Sie über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns und von uns beauftragte Dritte. Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und verpflichten uns, die Privatsphäre von Kunden zu respektieren. Deshalb ist das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz für uns selbstverständlich.

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzbestimmungen ist Frau Beatrice Boedecker, Birkenstraße 16, 15370 Fredersdorf-Vogelsdorf (fortan „wir“ bzw. „uns“).

2. Grundsätze

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den geltenden gesetzlichen Datenschutzvorgaben.
Personenbezogene Daten sind alle Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören z. B. Name, Geburtsdatum, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und IP-Adresse.
Grundsätzlich können Sie unsere Webseite ohne Angabe personenbezogener Daten nutzen. Die Bestellung von Waren setzt jedoch eine vorherige Registrierung auf unserer Webseite und den Abschluss eines Kaufvertrages voraus, im Rahmen derer/dessen die Angabe personenbezogener Daten erforderlich ist.

3. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten grundsätzlich nur, wenn und soweit dies im Rahmen einer gesetzlichen Bestimmung erlaubt ist oder der Betroffene die Einwilligung zur Nutzung der Daten erteilt hat. Die Erteilung entsprechender Einwilligungen ist stets freiwillig.

3.1 Zugriffsdaten (Server-Logfiles)

Bei jedem Zugriff auf unsere Webseite werden uns bestimmte Informationen ohne Personenbezug des jeweiligen Webseitenbesuchers, auch wenn es sich nicht um registrierte Kunden handelt, von dessen Internet-Browser automatisch übermittelt und von uns in Protokolldateien (sog. Server-Logfiles) gespeichert. Hierbei handelt es sich z. B. um folgende Daten:
• IP-Adresse des zugreifenden Rechners
• Nutzerkennung auf der Plattform (nur von registrierten Kunden)
• Name der abgerufenen Webseite
• Statusmeldung darüber, ob der Abruf erfolgreich war
• Datum und Uhrzeit des Abrufs
• Referrer-URL (Herkunfts-URL), von der der Besucher auf die abgerufene Webseite gekommen ist
• Übertragene Datenmenge
• Sitzungs-Identifikationsnummer

Ferner werden in den sog. Login-Datensätzen jedes Mal, wenn ein registrierter Kunde sich auf der Webseite einloggt, folgende Nutzungsdaten gespeichert:

• Datum und Uhrzeit des Logins
• Nutzerkennung auf der Webseite
• IP-Adresse
• Nummer der Session Cookies
• Sitzungs-Identifikationsnummer

Die Speicherung vorstehender personenbezogener Daten erfolgt einerseits für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung der Webseite sowie um Webseitenbesuchern bzw. registrierten Kunden eine sichere, reibungslose, effiziente und persönliche Nutzung der Webseite zu ermöglichen. Ferner werden vorstehende personenbezogene Daten für Zwecke der Verhinderung, Aufdeckung und Überprüfung möglicherweise verbotener oder illegaler Aktivitäten, zur Durchsetzung unserer Ansprüche gem. den AGB sowie für Zwecke der Beilegung von Streitigkeiten gespeichert.

3.2 Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per E-Mail) werden die von Ihnen angegebenen Angaben (z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse) zwecks Bearbeitung Ihres Anliegens sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert und für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet.

3.3 Kundenkonto

Um Produkte auf unserer Webseite zu bestellen, ist eine vorherige Registrierung auf der Webseite erforderlich; die Registrierung ist kostenlos. Bei der Registrierung wird der Kunde aufgefordert, bestimmte personenbezogene Daten anzugeben, ohne die die Registrierung nicht abgeschlossen werden kann. Die Daten ergeben sich aus der Registrierungsmaske. Wir nutzen diese Daten für Zwecke der Begründung, Erbringung und Abwicklung von Verträgen gem. unseren AGB.
Sofern Sie um Löschung Ihres Kundenkontos bitten, wird Ihr Zugang zu Ihrem Kundenkonto ab dem von Ihnen gewünschten Zeitpunkt gesperrt. Ab diesem Zeitpunkt können Sie sich nicht mehr mit Ihren Zugangsdaten auf der Webseite einloggen und die dort hinterlegten Daten abrufen.
Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Daten jedoch weiterhin für eine Kontaktaufnahme im Bereich vertragsbezogener E-Mails vorhalten und verwenden, um Verträge abwickeln zu können. Sobald keine vertragsbezogenen Angelegenheiten offen sind, wird Ihr Kundenkonto auch für vertragsbezogene E-Mails gesperrt. Ab diesem Zeitpunkt löschen wir sämtliche Ihrer personenbezogenen Daten, mit Ausnahme solcher Daten, die wir zur Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher (z.B. steuer- oder handelsrechtlicher) Aufbewahrungsfristen speichern müssen (z.B. Rechnungen). Diese werden von uns in gesperrter Form bis zum Ablauf der Aufbewahrungsfristen unter Einhaltung aller datenschutzrechtlichen Anforderungen gespeichert.

3.4 Dauer der Speicherung, Aufbewahrungsfristen

Wir speichern personenbezogene Daten solange, wie dies zur Erbringung unserer Leistungen erforderlich ist bzw. wir ein berechtigtes Interesse an der weiteren Speicherung haben. In allen anderen Fällen löschen wir Ihre personenbezogenen Daten mit Ausnahme solcher Daten, die wir zur Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher (z.B. steuer- oder handelsrechtlicher) Aufbewahrungsfristen weiter vorhalten müssen. Daten, die einer Aufbewahrungsfrist unterliegen, werden bis zum Ablauf der Frist gesperrt.

4. E-Mail-Werbung (Newsletter)

Wir bieten an mehreren Stellen auf unserer Webseite (z.B. im Rahmen des Bestellprozesses) die Möglichkeit, einen Newsletter zu abonnieren. Mit diesem informieren wir über Sonderangebote und neue Angebote auf unserer Webseite.
Um den Newsletter zu abonnieren, reicht es aus, wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben. Diese wird ausschließlich für Zwecke des Newsletterversandes genutzt. Bei Ihrer Anmeldung haben Sie nachstehende Einwilligung erteilt:
„Mediwo.de sendet Ihnen per E-Mail in unregelmäßigen Abständen (max. 1 x monatlich) Informationen über Sonderangebote und neue Produkte bei mediwo.de zu. Sie können dem Empfang dieser Newsletter jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Einen Abmeldelink finden Sie am Ende eines jeden Newsletters. Weitere Informationen zum Newsletterversand finden Sie in der Datenschutzerklärung.“
Die Anmeldung zum Newsletter erfolgt im sog. Double-Opt-In-Verfahren. Dies bedeutet, dass Sie nach Ihrer Newsletter-Anmeldung von uns eine E-Mail erhalten, in der wir Sie um Bestätigung Ihrer Newsletter-Anmeldung bitten. Damit stellen wir sicher, dass die Newsletter-Anmeldung tatsächlich von Ihnen stammt und schließen aus, dass Dritte Ihre E-Mail-Adresse missbrauchen. Ihre Newsletter-Anmeldung wird protokolliert, um Ihren Anmeldeprozess nachweisen zu können. Für diese Zwecke speichern wir den Anmelde- und Bestätigungszeitpunkt.
Sie können Ihre Einwilligung zur Speicherung der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Der Widerruf kann über einen Abmeldelink am Ende eines jeden Newsletters, direkt auf unserer Webseite oder per Mitteilung an die im Impressum angeführten Kontaktmöglichkeiten erfolgen.

5. Weitergabe von Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns grundsätzlich nur dann an Dritte weitergegeben, soweit
• dies zur Vertragserfüllung und -abwicklung erforderlich ist,
• wir oder der Dritte ein berechtigtes Interesse an der Weitergabe haben oder
• uns Ihre ausdrückliche Einwilligung hierfür vorliegt.
Darüber hinaus können Daten an Dritte übermittelt werden, soweit wir aufgrund gesetzlicher Bestimmungen oder durch vollstreckbare behördliche oder gerichtliche Anordnung hierzu verpflichtet sein sollten. Als Dritte gelten nicht externe Dienstleister von uns, die in unserem Namen und Auftrag Leistungen erbringen. Hierzu zählen beispielsweise Transportunternehmen und Zahlungsanbieter.
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist.
Je nachdem, welche Zahlungsart Sie im Bestellprozess gewählt haben, geben wir die zur Abwicklung von Zahlungen erhobenen Daten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut bzw. den Zahlungsanbieter (z.B. PayPal) weiter. Sofern Zahlungsanbieter Zahlungsdaten selbst erheben und speichern, gelten die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Zahlungsanbieter.

6. Cookies

Um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir sog. Cookies. "Cookies" sind kleine Textdateien, die es ermöglichen, während des Besuchs einer Webseite auf dem Zugriffsgerät des Besuchers (z.B. PC oder Smartphone) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Cookies dienen der Benutzerfreundlichkeit von Websites und damit den Besuchern. Zum anderen helfen sie Webseitenbetreibern dabei, die Nutzungshäufigkeit und Anzahl der Webseitenbesucher zu erfassen und diese statistischen Daten zwecks Verbesserung des Webseitenangebots zu analysieren.
Wir verwenden zum einen sog. Sitzungs-Cookies ("Session-Cookies"), die ausschließlich für die Dauer Ihres Besuchs unserer Plattform zwischengespeichert werden.
Ferner verwenden wir sog. dauerhafte Cookie ("persistente Cookies"), um Informationen über Plattformbesucher festzuhalten, die wiederholt auf unsere Plattform zugreifen. Der Zweck des Einsatzes von dauerhaften Cookies besteht darin, dem Webseitenbesucher eine optimale Benutzerführung anbieten zu können und ihn "wiederzuerkennen", um ihm bei wiederholter Nutzung eine möglichst abwechslungsreiche Webseite und neue Inhalte präsentieren zu können. Der Inhalt von dauerhaften Cookies beschränkt sich auf eine Identifikationsnummer. Es werden weder der Name noch die IP-Adresse noch andere personenbezogene Daten gespeichert, die eine Einzelprofilbildung über das Nutzungsverhalten des Webseitenbesuchers ermöglichen könnten.
Widerspruchsmöglichkeit: Sofern Sie die Wiedererkennung Ihres Zugriffsgeräts durch Speicherung von Cookies nicht wünschen, können Sie den von Ihnen genutzten Browser so einstellen, dass er Cookies blockiert, von der Festplatte löscht oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Die meisten Browser verfügen über eine Option, die das Speichern von Cookies einschränkt oder komplett verhindert. Wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Plattformen vollumfänglich genutzt werden können.

7. Google Analytics

Wir setzen zu Marketing- und Optimierungszwecken "Google Analytics", einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (fortan "Google"), ein, um Daten über die Nutzung der Plattform zu sammeln, zu speichern und entsprechend zu verwenden (anonymisierte Nutzungsprofile). Dabei werden z.B. durch die Cookies erzeugten Informationen über die Benutzung der Plattform an die Server dieser Dritten, wie z.B. von Google in den USA, übertragen und dort gespeichert. „Google Analytics“ wird mit der Erweiterung "anonymizeIP()" verwendet. Damit werden die IP-Adressen gekürzt, um eine Identifizierbarkeit auszuschließen. Die über die Tracking- und Analysetools gewonnenen Informationen werden sowohl von uns als auch von den Betreibern der Tracking- und Analyse-Technologien genutzt, um die Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.
Diese Informationen werden sowohl von uns als auch von den Betreibern der Tracking-und Analyse Technologien gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von uns verarbeiten. In keinem Fall werden die IP-Adresse oder andere personenbezogenen Daten mit anderen Daten der Betreiber der Tracking- und Analyse-Technologien in Verbindung gebracht und so der Besucher der Plattform persönlich identifiziert.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Plattform vollumfänglich nutzbar sind.
Widerspruchsmöglichkeit: Falls Sie mit dem Speichern und dem Verwerten Ihrer Daten und Ihres Nutzerverhaltens durch Google Analytics nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, einzelne Daten im Ads Preferences Manager selektiv zu deaktivieren oder in Ihrem Browser das "Google Analytics Opt-Out Browser Add-on", abrufbar unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de, zu installieren, welches diese Form der Datenspeicherung sowie -übermittlung gänzlich unterbindet.
Nähere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie unter https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und http://www.google.com/ads/preferences („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).

8. Social Plugins

Sie können auf unserer Webseite sog. „Social-Media-Buttons“ nutzen. Zum Schutz personenbezogener Daten setzen wir bei der Nutzung von Social Plugins auf die sog. „Shariff“-Lösung. Normalerweise führen Social Plugins dazu, dass jeder Besucher einer Webseite sofort von den jeweiligen sozialen Netzwerken mit seiner IP-Adresse erfasst wird und seine weiteren Aktivitäten im Internet protokolliert werden; dies erfolgt selbst dann, wenn der Besucher überhaupt nicht auf einen Social-Media-Button klickt. Bei der Shariff-Lösung werden die Social-Media-Buttons auf der Webseite lediglich als Grafik eingebunden, die eine Verlinkung auf die Webseiten der sozialen Netzwerke enthält. Erst wenn ein Besucher die Grafik tatsächlich anklickt, wird ein direkter Kontakt zu dem jeweiligen sozialen Netzwerk hergestellt, d.h. seine Daten werden erst nach Anklicken der Grafik an den Betreiber des sozialen Netzwerkes gesendet. Solange Sie also die Social-Media-Buttons auf unserer Webseite nicht anklicken, findet daher kein Austausch zwischen Ihnen und dem jeweiligen Betreiber des sozialen Netzwerkes statt. Informationen über die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten in den sozialen Netzwerken finden Sie in den jeweiligen Nutzungsbedingungen der entsprechenden Betreiber. Mehr Informationen zur Shariff-Lösung finden Sie unter: http://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html.
Wir haben auf unserer Webseite die Social-Media-Buttons folgender Unternehmen eingebunden:
Facebook Inc. (1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA)
Twitter Inc. (795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA)
Pinterest Inc. (808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103, USA)
Links zu den Datenschutzbestimmungen dieser Unternehmen finden Sie unter:
https://www.facebook.com/about/privacy/
https://twitter.com/privacy?lang=de
https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy

9. Widerruf von Einwilligungen

Von Ihnen erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bitte nutzen Sie zur Geltendmachung Ihres vorstehenden Rechts die nachstehend angeführten Kontaktmöglichkeiten. Bitte stellen Sie dabei sicher, dass uns eine eindeutige Identifizierung Ihrer Person möglich ist.

10. Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung

Ferner haben Sie das Recht, auf Antrag Auskunft über Sie gespeicherte personenbezogene Daten zu erhalten. Diese Auskunft ist unentgeltlich und wird in Textform erteilt. Ferner haben Sie ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Bitte nutzen Sie zur Geltendmachung Ihrer vorstehenden Rechte die im Impressum angeführten Kontaktmöglichkeiten.

11. Änderungsvorbehalt

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der rechtlichen Vorgaben zu ändern, insbesondere diese aktuellen rechtlichen Anforderungen anzupassen.

Stand: 25.08.2017
schließen schließen